Ski, Shopping und „Hauben-Hopping“ in Sankt Johann-Alpendorf

Sankt Johann-Alpendorf hat alles, was anspruchsvolle Urlauber von ihrem Ski-Kurztrip erwarten. Eine überdurchschnittlich hohe Tourismus- und Einkaufskultur und eines der größten Wintersportgebiete Europas vor der Türe: Ski amadé.

Von Salzburg sind es nur 55 Kilometer bis Sankt Johann-Alpendorf, oder 45 Minuten Autofahrt. Die Bezirkshauptstadt unter dem Pongauer Dom gilt als echtes „Schneeloch“ und hat eine bunte Vielfalt an hochwertigen Unterkünf-ten zu bieten. Vom top-modernen Viersterne-Superior Wellness-Hotel bis zum urigen Almdorf Châlet direkt an der Piste gibt es eine breite Auswahl. Die Skischaukel Sankt Johann-Alpendorf/Wagrain/Flachau in der Salzburger Sportwelt zählt zu den beliebtesten Skigebieten im Salzburger Land und au-ßerdem zu einem der größten Wintersportverbunde Europas mit 760 Pisten-kilometern: Ski amadé. Ski-Genießer schätzen die top-präparierten und „weit ausladenden“ Pisten ebenso wie die 60 einladenden Hütten. Auch in puncto Après-Ski hat Sankt Johann-Alpendorf eine überdurchschnittliche Vielfalt zu bieten: Vom urigen Hüttenzauber über typisch österreichische Cafés, ange-sagte Clubs und Pubs bis zu Wellness reicht die Palette. Die Pongauer Be-zirkshauptstadt steht aber auch beim Shopping größeren Städten um nichts nach: man bekommt hier Hi-Level Modelabels und Schuh-Couture ebenso wie Trachtiges und Lederbekleidung, sämtliche Sportartikel, Kunsthand-werk, Bücher, Tableware, Design fürs Heim oder Blumen und Confiserie. Hoch geschätzt ist die Restaurant-Szene. Im Alpendorf und im Umkreis von nur 20 Kilometern gibt es insgesamt sechs Haubenküchen. Wer in Sankt Jo-hann-Alpendorf einen Kurzurlaub verbringt hat also viel zu tun, um alles zu entdecken und erleben.

Ski, Gourmet & Wellness
Leistungen: 3 Ü/HP im Hotel****S inkl. 2-Tage-Skipass Ski amadé, Benutzung des Wellness & Spa Bereichs, Gourmet-Abendmenü ab 530 Euro p. P.

QUELLE:
MK Salzburg, PR-Agentur für Tourismus, www.mk-salzburg.at, E-Mail: office@mk-salzburg.at