Linz

Linz: Kultur in der Donaustadt

Die Landeshauptstadt von Oberösterreich ist nach Wien und Graz die drittgrößte Stadt in Österreich. Mit einer Fläche von 95,98 km² ist die Stadt an der Donau das Zentrum des oberösterreichischen Zentralalpenraums. In Linz finden Sie zahlreiche Angebote an Kulturveranstaltungen. Hier können Sie die kulturellen Qualitäten der Stadt kennenlernen und bestaunen. Weiters ist Linz seit Dezember 2014 Mitglied des UNESCO Creative Cities Network in der Kategorie “City of Media Arts”. Besonders beliebt sind das Brucknerfest sowie das Ars Electronica. Dabei geht es um international bekannte Festivals, die bereits jahrelang zu dem kulturellen Bild von Linz dazugehören. Welche Attraktionen Sie in Linz noch bewundern können, erfahren Sie in unserem Artikel.

Pöstlingberg

Der Pöstlingberg bietet sowohl für Erwachsene als auch für Kinder jede Menge Abenteuer und besonders schöne Momente. Neben der Pöstlingbergbahn finden Sie hier die Wallfahrtsbasilika, eine Aussichtsplattform, eine Fotogalerie, einen Zoo und das Märchen- und Zwergenreich der Grottenbahn Linz. Nebenbei bemerkt ist die Pöstlingbergbahn Linz eine der steilsten Adhäsionsbahnen in Europa. Mit dieser erklimmen Sie in nur 20 Minuten den 539 m hohen Hausberg der Stadt. Besonders interessant für Kinder ist eine Rundfahrt mit dem Drachenexpress durch die Grottenbahn Linz am Pöstlingberg. Dort warten Zwerge, Waldtiere und Märchen darauf entdeckt zu werden. Weiters finden Sie in der Märchenwelt die Darstellung des Linzer Hauptplatzes in Kleinformat. In den Seitengassen finden Sie wiederum Szenen aus bekannten Märchen.

Lentos Kunstmuseum

Dieses Museum liegt direkt an der Donau und beherbergt Werke zeitgenössischer Kunst. Besonders seine Architektur beeindruckt zahlreiche Touristen. Markant ist die moderne und transparente Glasfassade sowie der überdimensionale “Bilderrahmen”. Dieser durchbricht den Baukörper und sorgt für einen einzigartigen Ausblick auf den Stadtteil Urfahr. Im Lentos Kunstmuseum finden Sie Kunstwerke des 19. Jahrhunderts. Dazu gehören beispielsweise jene der klassischen Moderne (z.B. Klimt, Schiele, Kokoschka). Zusätzlich gibt es immer wieder Sonderausstellungen, die Einblicke in verschiedene Epochen der Kunst gewährleisten. Oftmals werden ganze Ausstellungen dem Schaffen eines einzelnen Künstlers gewidmet.

Linz Lentos Kunstmuseum

Lentos Kunstmuseum in Linz: Entdecken Sie zahlreiche wunderbare Kunstwerke!

Linzer Schloss

Im Linzer Schloss vereinen sich Gastronomie und Museum. Hier können Sie auf mehr als 18.000 km² im Schlossmuseum die Natur-, Kultur- und Technikgeschichte Oberösterreichs erleben. Bemerkenswerterweise ist es außerdem das größte Universalmuseum in Österreich und bietet ein Programm für Jung und Alt. Neben Dauerausstellungen finden jährliche Großausstellungen statt. Diese widmen sich landeskundlichen und internationalen Themen. Ferner gilt das Linzer Schloss als eines der ältesten Sehenswürdigkeiten in Linz.

Altstadt

In der Altstadt sind Sie von beeindruckenden Fassaden historischer Gebäude umgeben. Tagsüber haben Sie die Möglichkeit, die sich dort befindenden Shops zu durchstöbern und das bunte Treiben in den Gassen zu beobachten. Abends können Sie in verschiedenen Restaurants gemütlich speisen und entspannen.

Weitere interessante Sehenswürdigkeiten in Linz sind das Musiktheater am Volksgarten, der Mariendom bzw. Neuer Dom sowie das OÖ Kulturquartier. In Linz erwarten Sie spannende Museen und historische Bauwerke. Abgesehen von zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, sollten Sie insbesonders nicht auf die leckere Linzer Torte vergessen.